Waldorfkindergarten

with Keine Kommentare

Ortsteil Engeln, Alte Dorfstraße 74
27305 Bruchhausen-Vilsen

Träger:
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik in Bruchhausen-Vilsen e.V. Alte Dorfstraße 74 27305 Engeln

Telefon: 04247 – 1808
Email: waldorfkindergarten-engeln@web.de
Internet: www.waldorfkindergarten-engeln.de

Ansprechperson: Albertine Salzberger

Besondere Ausrichtung:

  • Waldorfkindergarten

Konzeptionelle Förderung / Schwerpunkte:

  • Betreuung unter 3 Jahren
  • Kleinkindgruppen
  • Kooperation zw. KiTa und Grundschule
  • Waldorfpädagogik

Einzugsbereich:
Radius von 15 km um Bruchhausen-Vilsen

Aufnahmekriterien:
Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz

Warteliste: nein

öffentliche Verkehrsanbindung: nein

Gebühren: Staffelung nach Einkommen: Sonderregelung

Altersstruktur / Gruppengröße:
Kiga 07.30 – 12.30 Uhr 25 Kinder (3 – Einschulung) Krippe 07.30 – 12.30 Uhr 10 Kinder (1 – 3 / max. 10 Kinder) (Im Dorfe 19, OT Engeln)

Betreuungs- und Öffnungszeiten:

  • Regelbetreuung am Vormittag:
    07:30 – 12:30 Uhr
  • Verlängerte Betreuungszeit:
    12:30 – 15:00 Uhr, Montag – Donnerstag (Krippe), 12:30 – 15:15 Uhr, Montag – Donnerstag, Freitag bis 14:15 Uhr (KiGa)

Zusatzangebote:

  • Mittagstisch, in der Einrichtung selbst zubereitet

Therapeutische Angebote:

  • Eurythmie
  • Heileurythmie

Räumliche Ausstattung:
Mindeststandard nach der DurchführungsVO zum KiTaG

Freiflächen:
großer Spiel- und Bewegungsbereich im Freien

Personelle Ausstattung:

  • Gesamtzahl der Mitarbeiter/innen: 5
  • davon Heilpädagogen/innen: 1
  • davon Erzieher/innen: 2
  • davon Soozialassistentin: 2
  • davon mit Zusatzqualifikationen: 4
  • welche Zusatzqualifikationen sind vorhanden: Waldorferzieherin

Qualitätssicherung:

  • Fortbildung der Mitarbeiter/innen
  • Dokumentation / Entwicklungsberichte der Kinder
  • Mitarbeit in der Internat. Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V.

Ferien:

Die Kindertageseinrichtung ist im Jahr 6 Wochen geschlossen.

Ferienzeiträume:

  • siehe Schulferien

Ferienbetreuung wird angeboten

  • in der Einrichtung
  • in Kooperation mit anderen Einrichtungen

Einbeziehung der Eltern / Erziehungsberechtigten:

  • Themenabende
  • Elterngespräche
  • Erfahrungsaustausch
  • Elternrat / Beirat
  • Elternabende, Vorträge, Kurse
  • Elternbibliothek, Sommerfest, Martinsmarkt