Städt. KiTa Zauberland

with Keine Kommentare

Holunderweg 3
27232 Sulingen

Träger:
Stadt Sulingen Galtener Str. 12 27232 Sulingen

Telefon: 04271 – 5820
Fax: 04271 – 780578
Email: kindergarten.zauberland@ewetel.net
Internet: www.sulingen.de

Ansprechperson: Gabi Wiegel

Besondere Ausrichtung:

  • Integrationskindergarten
  • Die Grundlage unseres Konzeptes ist der systematis

Konzeptionelle Förderung / Schwerpunkte:

  • Integrationsgruppen
  • Betreuung unter 3 Jahren
  • Kleinkindgruppen
  • Eltern-Kind-Kreise
  • Gesundheitsförderung / Qualitätssicherung
  • Kooperation zw. KiTa und Grundschule
  • Partizipation, Projektentwicklung und -dokumentation
  • Kleingruppenarbeit

Einzugsbereich:
Stadt Sulingen

Aufnahmekriterien:
allgemein

Warteliste: ja

öffentliche Verkehrsanbindung: nein

Gebühren: Staffelung nach Einkommen: ja

Altersstruktur / Gruppengröße:
Integrationsgruppe (3 Jahre bis Einschulung) 07:30 – 12:30 Uhr 18 Plätze Integrationsgruppe (3 Jahre bis Einschulung) 07:30 – 12:30 Uhr 18 Plätze Regelgruppe (3 Jahre bis Einschulung) 07:30 – 16:00 Uhr 25 Plätze Krippengruppe mit Platzscharing (bis 3 Jahre) 7:30 – 13:00 Uhr 15 Plätze Krippengruppe mit Platzscharing (bis 3 Jahre) 7:30 – 16: Uhr 15 Plätze

Betreuungs- und Öffnungszeiten:

  • Regelbetreuung am Vormittag:
    Integrationsgruppe 07.30 – 12.30 (Mittagessen 12.30 – 13.30), Krippe 07:30 – 13:00 Uhr
  • Verlängerte Betreuungszeit:
    bis 13:00 Uhr
  • Ganztagsbetreuung:
    08.00 – 16.00 Uhr ( Frühdienst 07.30 – 08.00 Uhr, Spätdienst 16.00. – 17.00 Uhr ), Krippe 07:30 – 16:00 Uhr
  • Frühdienst:
    07:00 – 08:00 Uhr (Krippe)
  • Spätdienst:
    16:00 – 17:00 Uhr (Krippe)
  • Platz-Sharing

Therapeutische Angebote:

  • Sprachtherapie
  • Heilpädagogisches Reiten
  • Krankengymnastik
  • Ergotherapie
  • Psychomotorik, schwimmen, Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten,
  • Kunstpädagogik, Kinesiologie
  • musikalische Früherziehung,

Personelle Ausstattung:

  • Gesamtzahl der Mitarbeiter/innen: 21
  • davon Erzieher/innen: 18
  • davon mit Zusatzqualifikationen: 13
  • welche Zusatzqualifikationen sind vorhanden: Heilpädagogische Fachkraft, systemische Familienberaterin, Fachwirtin für Kita, Mediatorin, Kreative Kindertherapeutin, Traumapädagogin, Systemische Familientherapeutin, Kleinkindpädagogin
  • Arbeitsgelegenheiten: 1
  • FSJ: 1

Qualitätssicherung:

  • Fachberatung
  • Fortbildung der Mitarbeiter/innen
  • Dokumentation / Entwicklungsberichte der Kinder
  • Vernetzung mit therapeutischen Einrichtungen und Therapeuten
  • Arbeitskreise
  • Supervision, psychologische Beratung Kleinstkind Pädagoginnen

Ferien:

Die Kindertageseinrichtung ist im Jahr 4 Wochen geschlossen.

Ferienzeiträume:

  • Sommer (Bereitschaftsdienst wird angeboten)

Ferienbetreuung wird angeboten

  • in Kooperation mit anderen Einrichtungen

Einbeziehung der Eltern / Erziehungsberechtigten:

  • Themenabende
  • Elterngespräche
  • Konzeptentwicklung
  • Erfahrungsaustausch
  • Elternrat / Beirat
  • Gesprächskreise
  • Hospitationen